„Smart and digital Services“ – neuer Förderschwerpunkt des BMWFW ab Herbst 2016

Das BMWFW wird € 5 Mio. für Forschungsprojekte im Bereich „Smart und digital Services“ einsetzen, der Großteil wird über die Basisprogramme im Rahmen der „Service Innovation“ eingesetzt, ein weiterer Förderschwerpunkt liegt in Förderprogramm „COIN“.